Kapellmeister - Offizielle Homepage der Musikkapelle Roppen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kapellmeister

Mitglieder

Clemens Pohl ist seit Herbst 2017 Kapellmeister der Musikkapelle Roppen. Es ist Jahrgang 1988, ledig und beruflich als Bankangestellter tätig. Seine musikalische Karriere bei der MK Roppen begann 2003 als Posaunist. Außerdem erlernte er die Tuba.

Der musikalische Werdegang von Clemens Pohl:

- Leistungsabzeichen in Bronze, Silber (Posaune + Tuba),
  Gold (Tuba)
- 5 Sem. Kapellmeisterkurs bei Klaus Strobl / LMS Imst
- 4 Sem. Kapellmeisterkurs bei Stefan Köhle / LMS Landeck
- Besuch von Fortbildungen u.a. bei Johan de Meij,
  Dr. Verena Mösenichler-Bryant, Franz Watz
- 2008-2009 Mitglied der Militärmusik Tirol
- 2010 bis 2011 musikalischer Leiter des JBLO Roppen
- 2011 bis 2017 Kapellmeister der MK Imsterberg
- seit Jänner 2017 Bezirksstabführer des MB imst
- Mitwirkung bei verschiedenen Orchestern bzw. Projekten,
  u.a. SBO Ötztal, Auswahlorchester MB Imst

 
Suche
Aktualisiert am: 17.06.2018 by W.R.
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü